2017



Mittwoch, 25.01.2017

Jahreshauptversammlung

Im Hotel am Rathaus trafen wir uns in diesem Jahr zu unserer Jahreshauptversammlung. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken fand die Versammlung statt.Anschließend ließen wir uns von Angela Tafel und Christian Becker mit Sketchen von Loriot und plattdeutschen Dialogen unterhalten.


Mittwoch, 22.02.2017

Vortrag

„Demenz - Was ist das, wie gehe ich damit um?“

Das Thema Demenz lockte rund 60 LandFrauen und Gäste in das Hotel am Rathaus. Nachdem wir mit einem leckeren Imbiss verwöhnt worden waren, hielt Frau Marion Karstens von der Alzheimer Gesellschaft aus Kiel einen über einstündigen Vortrag. Ihre langjährige Erfahrung als Betreuerin ihrer an Demenz erkrankten Schwiegermutter floss neben vielen sachlichen Informationen mit in den Vortrag ein. So konnten wir auch erfahren, was wir im Umgang mit Demenzkranken zu beachten haben. Die Aushändigung von Informationsmaterial rundete den Abend ab.


Donnerstag, 09.03.2017

Praktisches

Antje Neurath zeigte uns, wie ein Leseknochen entsteht. Ob aus Omas Kopfkissen mit Stickerei oder aus Stoff mit Pferdemotiven für die reitbegeisterte Enkelin. Auf der Suche nach dem geeigneten Material für das Nähen eines Leseknochens stand Kreativität im Vordergrund. Neun Landfrauen trafen sich in Krokau, um in lockerer Atmosphäre ihre Nähmaschinen zu aktivieren. Die Ergebnisse in ihrer bunten Vielfalt können sich sehen lassen.


Mittwoch, 14.03.2017

Umlandtreffen

Wir trafen uns in der "Küsten Perle" in Heidkate mit den Vorständen 12 anderer LandFrauenVereine zum Austausch über Veranstaltungen und Vorträge aus dem vergangenen Jahr.


Donnerstag, 30.03.2017

Vortrag

 Farben fühlen

Die Beraterin für "Farben fühlen", Frau Käthe Moltzen war am 30. März 2017 Gastgeberin für 25 Schönberger Landfrauen.
In Ihrer Stakendorfer Wohlfühl-Oase durften wir uns dem Thema in Theorie und Praxis nähern.
Eine kleine Pause mit vielseitigen und leckeren Snacks ermöglichte den Teilnehmern, sich in lebhaften Gesprächen zu vertiefen.

Die Veranstaltung wurde am 06.04.2017 im gleichen Rahmen wiederholt.

 

Einen Teil der Rezepte finden Sie bei den Downloads

 


Sonnabend, 22.04.2017

Pflanzenbörse

Am Probstei Museum entlang bauten neun Anbieter um 13:30 Uhr ihr reichhaltiges Angebot auf. Eine große Vielfalt heimischer Gartenstauden (u.a. Akelei, Frauenmantel, Glockenblumen, Lupine, Dalien, Farn und Gräser) und auch im Gewächshaus gezogene Pflanzen wie verschieden Tomatensorten und Kürbis fanden sich im Angebot. Bei kühlem und wechselhaftem Wetter kamen viele Interessenten, so dass gegen 16:00 Uhr Käufer und Verkäufer zufrieden nach Hause fuhren.

 

 


Dienstag, 25.04.2017

Vortrag

Katrin Rohde, Mama Tenga

Die erste Gemeinschaftsveranstaltung mit dem LandFrauenverein Hessenstein war gleich ein voller Erfolg. Denn in Witt´s Gasthof in Krummbek saßen über 90 LandFrauen, die sich erst einmal das leckere Tortenbuffet schmecken ließen.

„An jedem Tisch sitzt mindestens eine Dame, die ich schon vor 30 Jahren auf einer meiner Veranstaltungen kennenlernen durfte“, erklärte Katrin Rohdeganz begeistert, als sie mit ihrem Vortrag begann.

Damals kam sie als Buchhändlerin zu den LandFrauen. Und nachdem Katrin Rohde das erste Mal nach Afrika gereist war, nutzte sie diese Kontakte.Sie fragte in den Vereinen an, ob sie nicht mal über Afrika berichte dürfte, stieß damit auf offene Ohren, und sammelte 1989 insgeamt 10.000 D-Mark als Startkapital für ihr erstes Projekt - ein Waisenhaus für Jungen in Burkina Faso.

Inzwischen sind im Verein Ampo mit über 150 Mitarbeitern viele weitere Projekte verwirklicht worden. Und immer ist das oberste Ziel Hilfe zur Selbsthilfe.

Nach ihrem Vortrag bot Frau Rohde zusammen mit ihrer Mitarbeiterin Taschen, Körbe und andere schöne Sachen, die alle in einer der Werkstätten in Ouagadougou hergestellt wurden. Und natürlich verkaufte sie ihr Buch, auf Wunsch mit persönlicher Widmung.


Dienstag, 09.05.2017

Ausflug

Am Dienstag, dem 09. Mai 2017 trafen wir uns auf dem Großparkplatz in Schönberg und starteten zu einer Halbtagestour zum Tierpark in Neumünster.

„Männchen haben einen schweren Stand“ hieß es dann bei einer etwa 1 ½ stündigen Führung.

Anschließend fuhren wir zum Kaffeetrinken ins Antik-Café in Loop.


Donnerstag, 11.05.2017

Quellle: Pixabay

 Hygieneschulung

 

 Antje Jandrey kam zu uns nach Schönberg in den

Kälberstall auf Hof Lamp.

Sie brachte uns mit der Hygieneschulung wieder auf den neuesten Stand.

 

 


Donnerstag, 08.06.2017

Ausflug

Zu unserer Tagesfahrt in die Haseldorfer Marsch

am Donnerstag, dem 08. Juni 2017 trafen wir uns beim Busbetrieb Ruser in Schönberg.

Unsere Gästeführerin Frau Annegret Hamster stieg zu uns in den Bus und nahm uns mit auf eine Tour durch die Elbmarschen.

Wir besuchten eine Fliesenmanufaktur in Seestermühe und sahen uns die Gutsanlage des Grafen von Kielmannsegg an. Dann ging es weiter, vorbei am Noldeschuppen und über die älteste Drehbrücke Deutschlands. Zum Mittagessen fuhren wir in den Jägerkrug und ließen uns ein Spargelbuffet schmecken. Anschließend kamen wir über den Schloßpark in Haseldorf und den Hafen in Scholenfleth zum Gut Hetlinger Schanze und hatten hier einen tollen Blick über die Elbe, Lühesand, das Alte Land und die Binsenkultur.

Zum Kaffeetrinken wurden wir in Holm erwartet, und ließen den erlebnisreichen Tag
ausklingen.


Mittwoch, 14.06.2017

In diesem Jahr fand das Treffen der Vorstände der LandFrauen des Kreises bei uns in Schönberg statt. Wir trafen uns am Morgen an der Krokauer Mühle, wo Uta Finck alle Anwesenden begrüßte. Anschließend hörten wir einen Vortrag der Bürgermeisterin von Krokau über die Enstehung der Gemeinschaftsfeuerwehr. Dann gab es eine sehr interessante und informationsreiche Führung durch die Krokauer Mühle.

Die Fotos dieser Veranstaltung sind von Marlene Scheeler

Nach einem kurzem Fußmarsch erreichten wir den Dörpskroog in Wisch, wo es in gemütlichen Räumen ein schönes Frühstück gab.

Gesättigt ging es weiter zum Bowling- Center (Beach Bowl) nach Höhndorf, wo in gemischten Gruppen begeistert gespielt wurde.

Anschließend folgte am Schönberger Strand ein Strandspaziergang bei bestem Wetter. Danach trafen wir uns zum Kaffeetrinken im Haus Felsenburg. So endete dieser Tag in netter Runde.


Sonntag, 09.07.2017

Flohmarkt

 

Der diesjährige LandFrauen-Flohmarkt fand am Sonntag, dem 09. Juli 2017 von 14:00 bis 17:00 Uhr statt.

Wir hatten schönes Wetter und viele Besucher, die zum Teil auch die Gelegeheit nutzten das Probstei- Museums zu besichtigen.


Donnerstag, 31.08.2017

Fahrradtour

Unser Ziel war das Hagener Schloss. Hier wurden wir von Herrn Fahrenkrog durch die Räume geführt. Er konnte uns viel Interessantes über die Errichtung, ihre Erbauer und deren Famile und über die Erhaltung des Schlosses berichten. Anschließend ging es in den Irrgarten in Probsteierhagen. Dort stärkten wir uns mit Kaffee und Kuchen für die Rückfahrt.

 


Mittwoch, 13.09.2017

Quelle: Pixabay

Mein Rezept - Dein Rezept

 

Thema: Suppe

Unter diesem Motto lief unser etwas andere Rezepte-Tausch. Ob kalt oder warm, herzhaft oder süß, traditionell oder experimentell - Der Vielfalt waren bei diesem Thema kaum Grenzen gesetzt.

Die Veranstaltung fand am 13. September 2017 in Schönberg, im Sportheim des TSV Schönberg statt.

Die Suppen wurden vor Ort erwärmt. AlleTeilnehmer hatten eine Suppe mitgebracht, von der alle anderen eine kleine Tasse kosten konnten. So verbrachten wir an einer schönen Tafel einen netten und geschmacklich vielfältigen Abend. Zu erwähnen bleibt, dass ohne Absprache jeder eine andere Suppe mitgebracht hat. 

 

Mittwoch, 27.09.2017

 Besichtigung einer Alpakazucht

 

Wir sahen uns die Alpakas in Neu- Sophienhof an.

Frau Christin Lüneburg stellte uns ihre Tiere vor und erzählte uns etwas über Zucht und Wollverarbeitung.

Zuerst trafen wir uns aber in Ratjendorf bei Jutta Mayerheim- Scheck im Garten, zum gemütlichen Kaffeetrinken.

 


Dienstag, 10.10.2017

Erntedankfeier

Unsere Erntedankveranstaltung fand in diesem Jahr am Dienstag, dem 10. Oktober 2017 statt. Wir trafen uns in Krummbek in Witt´s Gasthof und veranstalteten einen Kohlabend. Dazu servierte uns Familie Löwel eine leckere Kohlsuppe und anschließend hatten wir ein Kohlbuffet. Es war schön bunt und reichhaltig, da viele der Anwesenden leckere und auch außergewöhnliche Kohlrezepte zum Buffet mitbrachten.

Eine Sammlung der Rezepte wurde zusammengestellt und ist als Email erhältlich  auf Anfrage unter landfrauen-schoenberg@gmx.de.


Oktober und November

Führungen beim NDR

Im Oktober und November hatten 24 Landfrauen an drei Abenden die Möglichkeit, an einer Führung im Funkhaus des NDR in Kiel teilzunehmen. Während unserer Aufenthalte sammelten wir viele Eindrücke und Informationen. Wir erhielten Antworten auf viele Fragen und konnten live miterleben, wie Moderatoren der Welle Nord  ihre Sendung gestalten und sahen beim Schleswig-Holstein Magazin, wie sekundengenau Moderation, Beiträge, Choreographie und am Ende das Wetter aufeineinder abgestimmt wurden.

Wir möchten uns für die Abende beim Team des NDR ganz herzlich bedanken.

Donnerstag, 16.11.2017

Donnerstag, 16.11.2017

 

Basteln im November

 In gemütlicher Runde mit LandFrauen und Gästen trafen wir uns am Donnerstagabend zum gemeinsamen Basteln. Neben ein paar kleinen Snacks gab es Inspiration und viel Gelingen zum Thema Basteln.

Am Ende gingen alle Teilnehmer mit ihren erfolreich hergestellten Projekten nach Hause.

 

 


Montag, 20.11.2017

Vortrag

 „Der gläserne Bürger – Was Finanzamt und Behörden über mich wissen“

Herr Hack hat das trockene Thema sehr lebendig rübergebracht.

Das Finanzamt sammelt massenhaft Informationen über jeden Bürger.

So melden z.B. die Sozialversicherungsträger, wenn jemand Sozialleistungen wie Arbeitslosengeld, Kindergeld usw. erhält. Die KFZ- Zulassungsstelle meldet.

Das Internet wird durchforstet nach An- und Verkäufen ( e-bay), Mietobjekten (Ferienhäuschen auf Sylt) und die Finanzbeamten sind natürlich auch ganz normale Menschen, die einfach Dinge sehen und sich dann so ihre Gedanken machen.

Für die Anwesenden ein sehr informativer Vortrag.


Montag, 27. 11. 2017

Anleuchten in Schönberg

In diesem Jahr  nahmen wir beim Anleuchten der Gemeinde Schönberg teil. In sehr guter Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverein konnten wir Kuchen, Kaffee und Kinderpunsch anbieten.


Donnerstag, 30.11. 2017

 Buchvorstellung

Am Donnerstag, dem 30. November 2017 waren wir mit Literaturinteressierten zu einer Veranstaltung der Buchhandlung Jetzek in Kiel-Wellingdorf .

Dort stellte die Literaturkritikerin des NDR, Frau Annemarie Stoltenberg, die Neuerscheinungen dieses Herbstes vor.


Dienstag, 05.12.2017

Weihnachtsfeier

Am Dienstag, dem 05. Dezember 2017 fand im „Hotel am Rathaus“ unsere Weihnachtsfeier statt.

Wir begannen um 15:00 Uhr mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken.

Im Anschluss kam Frau Karin Raatz-Heuer zu uns. Als leidenschaftliche Sammlerin wusste sie sehr viel über die Holzverarbeitungskunst im Erzgebirge zu berichten. Sehr anschaulich wurde dies durch die vielen zum Teil sehr alten Sammlerstücke, die Frau Raatz-Heuer für uns mitgebracht hatte.